UVG Statistik 8.4 - Erlass- und Niederschlagungssumme ermitteln

Mit der neuen UVG Statistik ist auch der Punkt 8.4 hinzu gekommen. Hier sollen die erlassenen oder niedergeschlagenen Forderungen gemeldet werden.

Um Forderungen in PROSOZ 14plus als erlassen oder niedergeschlagen zu kennzeichnen und auswertbar zu machen, gibt es nach einer Idee des JA Ingolstadt (vielen Dank dafür!) folgende Möglichkeit, wenn man die UVG-Einnahmeverwaltung mit PROSOZ 14plus betreibt und die ursprünglichen Forderungen zum Soll gestellt hat:

Zunächst muss der Anwendungsbetreuer für den Verwendungszweck 4 in der UVG-Buchhaltung einen entsprechenden aussagekräftigen Begriff hinterlegen:

stat uvg verwzweck4

Wird eine Forderung nun erlassen oder niedergeschlagen, kann bei Buchung einer negativen Sollstellung / des Sollabgangs dieser Verwendungszweck 4 ausgewählt werden. Natürlich ist es auch möglich, mehrere Begriffe zu hinterlegen und bei der Buchung auszuwählen, z.B. um zwischen Erlass oder Niederschlagung zu unterscheiden.

Sofern die Unterhaltsvorschusskasse beim Erlass oder der Niederschlagung einer Forderung keine negative Sollstellung erfasst, könnte eine bestehende Sollstellung über die Funktion "Sollstellung ändern" nachträglich auch mit einem entsprechenden Begriff im Verwendungszweck 4 versehen werden.

Mit einer MIS-Auswertung, in die man dieses kleine SQL-Script einfügt, kann man alle entsprechend gekennzeichneten Buchungen für ein Haushaltsjahr (hier z.B. 2021) aufsummieren:

select tx4, sum(betrag) summe
from bustell
where sachgeb = 2
and hhjahr = 2021
and tx4 = 'Erlass o. unbefr. Niederschlagung'
group by tx4

 

Um die Auswertung nicht auf ein konkretes Haushaltsjahr einzugrenzen (hier 2021), sondern immer auf das jeweilige Vorjahr auszuwerten, lautet das SQL-Script wie folgt:

 

MS SQL Server:

select tx4, sum(betrag) summe
from bustell
where sachgeb = 2
and hhjahr = year(getdate())-1
and tx4 = 'Erlass o. unbefr. Niederschlagung'
group by tx4

 

Oracle:

select tx4, sum(betrag) summe
from bustell
where sachgeb = 2
and hhjahr = to_number(to_char(sysdate,'yyyy'))-1
and tx4 = 'Erlass o. unbefr. Niederschlagung'
group by tx4