Kinderbonus - Liste der Pflichtigen / Titel- und sonstige Daten

Durch den Kinderbonus (200 Euro im September 2020 und 100 Euro im Oktober 2020) stellen sich Jugendämter im Bereich der Beistandschaft die Frage, wie und ob dieser auf den zu leistenden Unterhalt anzurechnen ist. Viele Jugendämter sehen einen Änderungsbedarf nur, wenn sich die/der Unterhaltspflichtige entsprechend meldet. Folgt man allerdings den Empfehlungen des DiJuF, kommt man zum Ergebnis, dass

  • die Soll- und Anspruchstellungen für die beiden Monate mittels Erfassung neuer Festwerte für den Kindergeldabzug und anschließendem Festwertabgleich für die Titelverwaltung umgesetzt werden können. Die Abgleiche müssen jeweils vor der Soll- und Anspruchstellung für 09/2020 bzw. 10/2020 stattfinden.

  • die Pflichtigen anzuschreiben sind mit dem Ziel, dass die Unterhaltszahlung zusätzlich zur Anrechnung des hälftigen Kindergeldes in den beiden genannten Monaten auch um den hälftigen Kinderbonus zu reduzieren ist.

Problematisch erweisen sich evtl. die Fälle, in denen die Verpflichtung nicht auf Basis eines üblichen dynamischen Titels (also Prozentsatz des Mindestunterhalts abzgl. hälftiges Kindergeld) basiert, sondern als Festbetragstitel oder gar als manueller Betrag oder Festwert erfasst ist. Auch hier benötigt man die Detaildaten, um ggf. manuell die richtigen Beträge für die vg. Monate zum Soll zu stellen.

Die hier verfügbare MIS-Auswertung kann zumindest dabei helfen, alle zum 01.09.2020 bzw. 01.10.2020 bestehenden Verpflichtungen im Sachgebiet 1 aufzulisten. Es werden bei Fällen mit Titelverwaltung die nötigen Detaildaten des aktuellen Titelzeitraums ausgegeben. Bei Fällen mit manuellen Beträgen oder Festwerten (Fälle ohne Titelverwaltung) die sonstigen wichtigen Daten.

Über die MIS-Eigenschaften können Sie einige Filter setzen. Da auch die Adresse des Pflichtigen enthalten ist, kann man das Auswertungsergebnis auch als Serienbriefdatenquelle in eine Excel-Datei übernehmen (sofern man nicht die Serienbrieffunktion über den Druckdienst nutzen möchte).

 

misMS SQL Kinderbonus (für MS SQL Server)

 

misORA Kinderbonus (für Oracle)

 

Installation

Laden Sie die für Ihre Datenbank passende MIS-Auswertung herunter, entpacken das ZIP-Archiv und importieren sie per MIS Import (mit aktivierter Registerkarte "Baum").

Nehmen Sie die Auswertung in Ihr MIS-Menü auf, die Klassenbezeichnung lautet: kinderbonus

 

 


Drucken   E-Mail